Weihnachtsgrüße
 

2017

Hallo liebe Hundemenschen,

mit diesem Weihnachtsnewsletter 2017 wünschen wir euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen wirklich entspannten Rutsch ins neue Jahr!
 

Wenn ihr Interesse an Kursen habt, euch weitere Kurse oder Vorträge wünscht oder irgendwelche Fragen habt, dann schreibt einfach eine E-mail, SMS oder Whats App an uns. Wir freuen uns auf eine spannende und ereignisreiche Zeit mit euch!
 

Und wenn du  noch nach dem passenden Weihnachtsgeschenk suchst,  kannst du  schnell und einfach einen Kursgutschein (wie im Beispiel unten) bei uns erwerben und diesen an deine Liebsten verschenken.

 

Spaziergänge im neuen Jahr …
 

… für Januar und Februar sind die ersten Spaziergänge geplant! Wir möchten Für alle NICHT JAGENDEN Hunde bieten wir folgende beiden Freilaufspaziergänge im Raum von Gieboldehausen, begleitet von Simone und / oder Isa an.

 

Sonntag, 21.01.2018 ab 11:30Uhr

Sonntag, 18.02.2018 ab 11.30 Uhr.

Der genaue Treffpunkt wird euch dann bekannt geben.

 

Silvester – Tipps, um gut ins neue Jahr zu kommen…

Für uns ist der Jahreswechsel meist ein schönes Ereignis. Unserer Vierbeiner hingegen können bei der lauten Knallerei an und um Silvester herum richtig Angst bekommen. Damit die Zeit für alle entspannt bleibt können folgende Tipps helfen:

  • Zeiten und Orte für den Spaziergang auswählen, an denen nicht viel geknallt wird.
  • Den Hund in dieser Zeit nicht ableinen, um zu vermeiden, dass er sich plötzlich erschreckt und dann in Panik abhaut.
  • mit dem Hund drinnen bleiben und Rückzugsorte anbieten, wenn es laut wird - auch wenn du denkst das dein Hund das schafft oder gar glaubst das es ihm nichts ausmacht…

Ablenkungen anbieten wie Spielen, Massage und kuscheln, gefüllter Kong
Tolle Kongrezepte findet ihr unter http://www.spass-mit-hund.de/spielefieber/schlemmen-und-nagen/der-klassiker-kong/

  • Tellington Touch… jetzt könnt ihr mal gerlerntes aus dme Kurs anwenden…
  • Bachblüten sowie Pheromone (Adaptil) können helfen.
  • oder fragt bei uns nach einem möglichen homöopathischen Mittel.

Weihnachtszeit ist Kekszeit


Und damit ihr auch euren lieben Vierbeiner die Weihnachtszeit schmackhaft machen könnt gibt’s hier das passende Rezept:


Hundeleckerchen

 

250 g Haferflocken

3 × Eier

125 g geriebener Käse

oder Leberwurst

 

  1. Haferflocken in eine Schüssel geben. Eier hinzufügen und kräftig verrühren. Entweder die Leberwurst oder den Käse sorgfältig hineinkneten.
  2. Auf einem, mit Backpapier ausgelegtem Backblech, kleine flache Häufchen geben und im vorgeheizten Ofen (180°) knapp 10 Min backen. (Quelle: www.kochbar.de)

 

… wir sehen uns 2018! J

 

Euer Team

Micha, Simone und Isa